Veranstaltungen

Unser erstes Ferien-Trainingscamp 2020!

Erstmals trainierten wieder mehrere Gruppen zusammen auf dem Gelände des RSV! Zwei Tage absolvierten die Sportler Pflicht-, Kür-, mentales und Athletiktraining sowie Tanzgymnastik und mit den jüngeren Sportlern wurde gebastelt. 
Eine willkommene Abwechslung für alle, die in den Ferien nicht weg fahren oder die sich nochmal ‚fit‘ machen wollten für die wenigen anstehenden Meisterschaften. 
Unser Dank geht an die Trainer Uwe, Yasna, Janine und Yannick für ihren Einsatz sowie an Isabelle für die Unterstützung beim Basteln!!
Kurz vor Ende der Sommerferien startet dann unser 2. Ferien-Corona-Trainingscamp….wir freuen uns drauf! 

Wir bleiben weiter zu Hause!

Heute fand das erste Mal in unserer Vereinsgeschichte eine komplett digitale Vorstandssitzung per Zoom statt! Wir haben uns ausgetauscht und versuchen, auch in dieser herausfordernden Zeit, nach vorne zu blicken. ☀️

 


Wir bleiben zu Hause!

Ihr habt die letzten Wochen fleißig geübt und trainiert und uns davon Bilder und Videos geschickt. Wir waren total gerührt und begeistert! Als Dankeschön haben wir daraus ein Video gemacht, das alle motivieren soll die nächsten Tage und Wochen durchzuhalten, bis wir endlich wieder auf der Freibahn Rollschuhlaufen können…
Gemeinsam schaffen wir das!!

Macht bitte weiter so, dann seid ihr, sobald wir wieder starten können, topfit.

Bis bald und bleibt gesund,
Euer Trainerteam

hr

Gute Nacht Nimmerland 2019!

Es war uns eine Freude! Wir hoffen, euch hat es auch gefallen und wir würden uns freuen, euch auch in 2020 wieder begrüßen zu dürfen. Bis dahin schwelgen wir mit den tollen Fotos von Elena Spiro in Erinnerungen und sagen, Gute Nacht Nimmerland!

IMG 0477  IMG 0511  IMG 0506  IMG 0523  IMG 0518  IMG 0513  IMG 0487  IMG 0512  IMG 0475  IMG 0470  IMG 0467  IMG 0465  IMG 0461  IMG 0460  IMG 0457  IMG 0456  IMG 0450  IMG 0441  IMG 0440  IMG 0438 IMG 0435 IMG 0434 IMG 0430 IMG 0426 IMG 0421 IMG 0416 IMG 0413 IMG 0412 IMG 0411 IMG 0409 IMG 0407 IMG 0405 IMG 0403 IMG 0394 IMG 0393 IMG 0392 IMG 0391 IMG 0387 IMG 0376 IMG 0375 IMG 0372 IMG 0369 IMG 0361 IMG 0355 IMG 0348 IMG 0344 IMG 0342 IMG 0340 IMG 0330 IMG 0326 IMG 0325 IMG 0324 IMG 0323 IMG 0311 IMG 0308 IMG 0307 IMG 0305 IMG 0303 IMG 0301 IMG 0300 IMG 0298 IMG 0297 IMG 0295 IMG 0293 IMG 0291 IMG 0285 IMG 0283 IMG 0279 IMG 0278 IMG 0267 IMG 0261 IMG 0258 IMG 0257 IMG 0256 IMG 0254 IMG 0249 IMG 0248 IMG 0246 IMG 0245 IMG 0234 IMG 0230 IMG 0224 IMG 0218 IMG 0211 IMG 0210 IMG 0209 IMG 0204 IMG 0202 IMG 0200 IMG 0196 IMG 0192 IMG 0187 IMG 0186 IMG 0180 IMG 0178 IMG 0175 IMG 0172 IMG 0160 IMG 0159 IMG 0155 IMG 0152 IMG 0150 IMG 0148 IMG 0146 IMG 0142 IMG 0139 IMG 0138

 

Nimmerland

hr

Einblick hinter die Kulissen von Nimmerland!

Unser Schaulaufen findet in weniger als 5 Wochen statt und wir stecken mitten in den Vorbereitungen! Da wir Nimmerland dieses Jahr zum ersten Mal aufführen, gehören dazu nicht nur das Training, sondern auch die Kostüme, die Kulisse, die Requisiten, und noch so einiges mehr. Dies ist nur machbar aufgrund der Unterstützung von vielen, vielen Helfern! Ein riesengroßes Dankeschön an euch an dieser Stelle! Und da wir das Schaulaufen kaum erwarten können, wollten wir euch alle an dieser Stelle auch einen kleinen Einblick gewähren, damit ihr wisst, worauf ihr euch freuen könnt!

hr

Deutsche Meisterschaft Kür 30.07.-03.08.2019 in Ober-Ramstadt 

Ein kleines aber junges Team des RSV Neu-Isenburg durfte in diesem Jahr an den Deutschen Meisterschaften in Kür erste Erfahrungen auf höchster nationaler Ebene sammeln.
Den Auftakt bildete das Solotanzen. Hier war Laura in der Schüler B-Klasse am Start. Nach den Pflichttänzen, die sie sehr gut absolvierte, lag sie überraschend auf dem 5. Platz. Leider gelang es ihr nicht diese tolle Platzierung im Kürtanz zu halten und sie musste am Ende mit Platz 7 zufrieden sein.
Optimale Leistung zeigte Nevia im Kurzkür (Platz 13) und Kürwettbewerb. Im großen Teilnehmerfeld von 25 Sportlerinnen erreichte sie am Ende Platz 15 und durfte sehr zufrieden sein, zumal sie Sportlerinnen hinter sich lassen konnte, die man im Vorfeld klar stärker eingestuft hätte. Nevia darf im nächsten Jahr nochmal in der gleichen Altersklasse starten.
Emily ging zum ersten Mal an einer Deutschen Meisterschaft an den Start. Starke Konkurrenz war in dem Wettbewerb der Schüler C zu sehen. Emily lief eine ordentliche Kür und konnte Platz 16 von 21 erreichen. Auch sie darf nächstes Jahr nochmal in Schüler C starten.
Die jüngste unserer Teilnehmerinnen war Lydia, sie startete bei den Schüler D (8 und 9 Jahre alt). Ihr gelang ein gutes Kür Programm und zur Überraschung aller durfte sie am Ende die Bronzemedaille in Empfang nehmen.

Der RSV ist stolz auf seine Teilnehmer und gratuliert zu den Leistungen und Platzierungen!!

hr

Süddeutsche Meisterschaft vom 04.-07. Juli 2019 in Diez 

Ein kleiner Trupp mit jungen Sportlern vom RSV durfte in der vergangenen Woche zu den Süddeutschen Meisterschaften nach Diez reisen und das ‚Team Hessen‘ verstärken.

Im Solotanzen ging erstmals Ilknur überregional bei den Schülern A an den Start . Durch Verletzungen hatte sie einen leichten Trainingsrückstand in dieser Saison. Mit viel Fleiß hat sie die vergangenen Wochen ihr Training absolviert und der 5. Platz war der verdiente Lohn dafür.
Im Wettbewerb Schüler B ging Laura leicht angeschlagen in die Meisterschaft, war sie doch die letzten Tage vorher durch Krankheit sehr geschwächt. Trotzdem zeigte sie eine ansprechende Leistung und konnte Rang 5 erlaufen.

Nevia startete bei Schüler B in Kür und konnte im langen Programm nochmal 2 Plätze gut machen gegenüber der Kurzkür. Platz 15 war das Ergebnis, aber die zeigte dass mehr möglich ist!

In Schüler C konnte Emily mit einer guten Kür den 12. Platz im großen Feld der 21 Starterinnen erringen.

Die Krönung setzte dann die jüngste Teilnehmerin aus Neu-Isenburg. Lydia lief eine gute Kür und konnte dank der höchsten B-Note den süddeutschen Meistertitel im Kürlaufen der Schüler D erringen!

Wir gratulieren unseren Sportlern zu den guten Leistungen und dem tollen Abschneiden an dieser Meisterschaft!!
Macht weiter so!!

hr

Hessische Landesmeisterschaften des HRIV 2019

Gute Leistungen zeigten die Isenburger Rollsportler bei den Hessischen Landesmeisterschaften des HRIV an diesem Wochenende in Ober-Ramstadt. Bei den Schüler B ging Nevia erstmals an den Start und musste sich großer Konkurrenz stellen. In Pflicht belegte sie den 10. Platz. Nach der Kurzkür lag sie im Zwischenergebnis auf Rang 7, musste jedoch zwei Plätze nach Abzügen in der langen Kür hinnehmen, die bei den Vorbereitungs-Wettbewerben nicht abgezogen wurden und landete somit auf Platz 9 trotz guter Leistungen!
In der gleichen Altersklasse ging Laura im Solotanz an den Start und konnte sich trotz Fehler souverän gegen die Konkurrenz durchsetzen und holte den Hessenmeistertitel! Den zweiten Titel holte ihre Vereinskameradin Ilknur in der Klasse Schüler A Solotanz.
Mit der letzten Startnummer ging Emily ins Kürprogramm bei den Schüler C. Sie zeigte ein solides Programm und konnte damit den tollen 4. Platz erringen.
Einen weiteren Hessenmeistertitel gab es für den RSV in der jüngsten Klasse, den Schüler D. Lydia zeigte ein gutes und läuferisch anspruchsvolles Programm und erhielt zurecht die höchsten Noten.
Alicia Pfaff ging bei der Gruppe Cup in Pflicht und Kür an den Start und konnte 2 Medaillen holen. Nach den guten dritten Platz im Pflichtlaufen konnte sie in der Kür noch eins oben drauf setzen und holte Gold und damit den 4. Hessenmeistertitel für den RSV an diesem Wochenende.

Der RSV gratuliert zu diesen tollen Erfolgen!!!

64782506 852244458507780 1821710318468857856 n 65197333 852244455174447 1697954314758127616 n 64762998 852244495174443 8487636996519362560 n

 

Inzwischen sind auch die Nominierungen für die nationalen Meisterschaften veröffentlicht. Wir freuen uns sehr, dass der Hessische Rollsport- und Inline Verband auch Sportler aus unserem Verein auf weiterführende Meisterschaften nominiert hat.

Im Einzelnen sind dies:

Süddeutsche Meisterschaft vom 04.-07. Juli in Diez:
Nevia Kür Schüler B
Emily Kür Schüler C
Lydia Kür Schüler D
Ilknur Solotanz Schüler A
Laura Solotanz Schüler B

Deutsche Kür-Meisterschaft vom 31. Juli bis 03. August in OberRamstadt:
Nevia Kür Schüler B
Emily Kür Schüler C
Lydia Kür Schüler D
Laura Solotanz Schüler

Süddeutscher Breitensport-Pokak vom 03.-06. Oktober in Hanau:
Alicia Pflicht und Kür Cup

Herzlichen Glückwunsch
Und viel Erfolg!

hr

Hessische Meisterschaft des RKB Solidarität 2019

Am 15. und 16.06.2019 fand die Hessische Meisterschaft des RKB Solidarität in Groß-Zimmern statt. Die Sportler des RSV Neu-Isenburg holen 9 Hessenmeister-Titel! Insgesamt konnten die Sportler durch ihre guten Leistungen überzeugen und holten an diesem Wochenende insgesamt 22 Medaillen (9x Gold, 7x Silber und 6x Bronze) dazu kamen zahlreiche gute Platzierungen im vorderen Feld.

Wir gratulieren allen Sportlern, die zu diesem guten Gesamtbild für den RSV beigetragen haben. Weiter so !!!

hr

Anfängerwettbewerb 2019

Am letzten Mai-Wochenende diesen Jahres fand der Anfängerwettbewerb in Gräfenhausen statt. Auch hier war der RSV Neu-Isenburg mit zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern vertreten, die gute Platzierungen erreicht haben.

hr

RSV NI erfolgreich beim Darmstädter Löwe

In diesem Jahr fand der Darmstädter Löwe wieder einmal auf der Freibahn der TSG Darmstadt von 1846 statt.
Bei schönem Wetter zeigten 55 Sportler aus vielen hessischen Vereinen ihre Kürprogramme. Auch der RSV war vertreten und Trainer Uwe Neumann zeigte sich sehr zufrieden mit den Ergebnissen seiner Schützlinge!

Schüler D – Lydia Platz 1
Schüler C – Emily Platz 1
Schüler B – Nevia Platz 4
Cup – Alicia Platz 1
Anfänger Gr.2 – Marc Platz 3

Herzlichen Glückwunsch!

hr

Wettkampfsaison 2019 ist eröffnet!

Kürpokal2019 Kürpokal2019 Kürpokal2019 Kürpokal2019

 

Im Rollkunstlauf besteht ein Jahr zumeist aus drei Abschnitten. Es beginnt mit der Vorbereitung auf Wettkämpfe. Innerhalb der darauffolgenden Wettkampfsaison geht verbessert man sich weiter und nimmt an Meisterschaften teil. Ist der letzte Wettkampf vorbei, geht es direkt ohne Verzug an die Vorbereitung des alljährlich beliebten Musicals auf Rollen.

Wir befinden uns nun aktuell in der zweiten Phase, denn die Wettkampfsaison wurde offiziell mit der Vereinsmeisterschaft sowie dem Kürpokal am letzten Wochenende eröffnet! Unsere Läuferinnen und Läufer haben tolle Platzierungen erreicht und  können stolz auf sich sein. Nun heißt es auf zur nächsten Meisterschaft. Bereits dieses Wochenende findet der Anfängerwettbewerb in Gräfenhausen statt. Wir drücken allen unseren Teilnehmern die Daumen!

hr

Sportlerehrung

Auch dieses Jahr war der RSV Neu-Isenburg wieder bei der Sportlerehrung vertreten. Wir hatten einen tollen Abend und freuen uns schon auf nächstes Jahr!

hr

Schaulaufen 2018 Das goldene Ticket war ein voller Erfolg

Wie jedes Jahr hat der RSV Neu-Isenburg sein jährliches Schaulaufen am ersten Adventswochenende aufgeführt und hat dieses Jahr das Publikum mit der Aufführung Das goldene Ticket begeistert. Es hat auch uns sehr viel Freude bereitet und nun freuen wir uns auch schon darauf, Ihnen nächstes Jahr Nimmerland präsentieren zu dürfen! Aber bis es soweit ist, schwelgen wir noch ein bisschen in Erinnerungen von diesem Jahr. Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und freuen uns schon auf Sie im nächsten Jahr!

Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018 Schaulaufen Das goldene Ticket 2018

Die Fotos wurden zur Verfügung gestellt von Elena Spiro.

hr

Eröffnung unserer neuen Rollschuhbahn

IMG 1267 IMG 1264 IMG 1261 IMG 1251 IMG 1250 IMG 1238 IMG 1220 IMG 1212 IMG 1205 IMG 1173 IMG 1168 IMG 1164 IMG 1158 IMG 1156 IMG 1152 IMG 1150 IMG 1142 IMG 1130 IMG 1123 IMG 1121 bahneröffnung2 bahneröffnung1

 

Am letzten Sonntag haben wir voller Freude unsere neu-sanierte Außenbahn im Sportpark, die nun in neuem Glanz erstrahlt, im Rahmen einer kleinen Feier eröffnet. Es kamen viele Besucher, Vereinsmitglieder, Trainer, Spender und Ehrengäste und auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt.

Unser Bürgermeister Herr Herbert Hunkel war ebenfalls vor Ort und eröffnete die Bahn offiziell. Einige Läuferinnen des RSV Neu-Isenburg haben ein kleines Programm vorbereitet und weihten die Bahn direkt ein: Es wurde – als kleiner Vorgeschmack auf unser Schaulaufen im Winter – eine Szene aus der Zuckerparade aufgeführt sowie Küren aus dieser Saison aufgeführt.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei allen Personen bedanken, die uns geholfen haben das Projekt “Außenbahn” zu realisieren und uns durch finanzielle Mittel, Spenden, Engagement und viel Zeitaufwand unterstützt haben. Ohne Euch wäre all dies nicht möglich gewesen!

Wir freuen uns sehr auf den Trainingsbetrieb und kommende Veranstaltung auf der neuen Bahn!

hr

Vereinsmeisterschaft 2018

Am Samstag fand unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft in der Rudi-Seiferlein-Halle statt. Über 40 Läuferinnen und Läufer haben kurz vor Saisonende ihre Küren nochmals zeigen dürfen. Für viele war es die letzte Meisterschaft dieses Jahr. Aber für ein paar stehen noch die Deutsche Meisterschaft des RKB in 2 Wochen und der Hessische Nachwuchs- und Show-Wettbewerb Mitte September auf dem Plan.

Aber erstmal erwarten wir mit Vorfreude die Eröffnung der sanierten Rollschuhbahn am Sonntag, den 02.09. 2018 um 11 Uhr! Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

vereinsmeisterschaft2018

hr

Kürpokal 2018

kuerpokal 7   kuerpokal 6   kuerpokal 5   Vereinswertung   Wertungsrichter   kuerpokal 2   kuerpokal 1

 

Am 12. und 13. Mai fand der Kürpokal in Neu-Isenburg statt. Am ganzen Wochenende nahmen 8 Vereine aus 4 Bundesländern teil mit über 100 Einzelstarts und fast 60 Zweier-, Vierer-, Gruppen- und Paarläufen. Am Ende des zweiten Wettkampftages gab es dann noch die mit Spannung erwartete Vereinswertung, die wir folgt aussieht:

Platz 1: RSV Neu-Isenburg
Platz 2: RSM Mainspitze
Platz 3: RRC Lohe
Platz 4: RKB Bocholt
Platz 5: RRSV Groß-Zimmern
Platz 6: RMSV Altneudorf
Platz 7: SKG Gräfenhausen
Platz 8: ARSV Mainz

Wir danken allen, die dieses Wochenende zu einer schönen Meisterschaft verholfen haben! Die Offenbach Post berichtete bereits hier (siehe auch unsere Presse-Seite).

hr

Deutsche Meisterschaft des RKB Solidarität 2017

deutschemeisterschaft

Vom 07.09.2017 bis 10.09.2017 fand in Nattheim die Deutsche Meisterschaft (früher Bundesmeisterschaft) des RKB Solidarität im Rollkunstlaufen statt.

An dieser Deutschen Meisterschaft des RKB nahmen 17 Vereine aus 6 verschiedenen Landesverbänden teil. Insgesamt waren ca. 110 Läufer/innen, 2 Schülerformationen und 3 Meisterklasseformationen am Start und traten in 17 Wettbewerben (4 Pflicht-, 11 Kür- und 2 Formationswettbewerbe) an. Vom RSV Neu-Isenburg nahmen folgende Läufer/innen und Formationen teil (in alphabetischer Reihenfolge):

Janine-Kristin Cestar – 1. Platz in der Pflicht Meisterklasse Elite (Deutsche Meisterin)
Saskia Ley – 3. Platz Nachwuchsklasse Pflicht, 4. Platz Nachwuchsklasse Kür, 2. Platz Nachwuchsklasse Kombination
Alicia Pfaff – 2. Platz Nachwuchsklasse Pflicht, 8. Platz Nachwuchsklasse Kür, 4. Platz Nachwuchsklasse Kombination
Saskia Ley und Alicia Pfaff – 2. Platz im Zweierlauf Nachwuchsklasse
Meisterklasseformation „Skate Unlimited“ mit 12 Läufer/innen und 1 Ersatzläuferin – 2. Platz (Deutscher Vizemeister)
Schülerformation mit 12 Läufer/innen – 2. Platz (Deutscher Vizemeister)

Auch in diesem Jahr war unser Verein wieder sehr erfolgreich. Zudem wurde in der Vereinswertung unter den 17 teilnehmenden Vereinen ein sehr guter 4. Platz erreicht. Die nächste Deutsche Meisterschaft des RKB findet im September 2018 in Bad Friedrichshall statt.

hr

Hessenmeisterschaften Soli und DRIV 2017

HessischeLandesmeisterschaftSoli2017

An den letzten zwei Juni Wochenenden war bei den Läuferinnen und Läufern des Rollsportvereins Solidarität e.V. Neu-Isenburg noch einmal voller Einsatz gefragt. Es fanden die Hessenmeisterschaften der zwei deutschen Rollsportverbände kurz Soli (RKB Solidarität Deutschland 1896 e.V.; 24./25.06.2017) und DRIV (Deutscher Rollsport und Inlineverband e.V.; 17./18.06.2017) statt.
An beiden Meisterschaften starteten zahlreiche Sportlerinnen und Sportler des Vereins.
Bei der Soli konnten sich die Teilnehmer in den verschiedenen Wettbewerben auf der Rollschuhbahn in Groß-Zimmern 13mal Gold, 8mal Silber und 7mal Bronze erlaufen. Und auch beim DRIV Wettkampf der im Landesleistungszentrum Darmstadt stattgefunden hat, kann der Verein mit 7mal Gold, 1mal Silber und 4mal Bronze sehr zufrieden sein.
Bei der Deutschen Meisterschaft vom DRIV werden 3 Läuferinnen für den Verein starten. Für die Deutsche Meisterschaft der Soli haben sich 3 Läuferinnen, sowie die Schülerformation und die Meisterklasseformation qualifiziert.

hr

Süddeutsche Meisterschaften in Freiburg im Breisgau 2017

SDM2017

Vom 29. Juni bis 2. Juli fanden in Freiburg im Breisgau die wichtigen Süddeutschen Meisterschaften im Rollkunstlauf in den Disziplinen Pflicht, Kür, Paarlauf, Tanz und Formation statt. Auch der RSV NI war vertreten und glänzte mit einer erfolgreichen Bilanz:

1x Gold (Samira Münzberg Pflicht Schüler C)
2x Silber (Samira Münzberg Kombination Schüler C, Michelle Wittig Jugend Solotanz)
2x Bronze (Formation ‘Skate Unlimited’, Samira Münzberg Kür Schüler C)
1x Platz 4 (Laura Teichgräber Schüler C Solotanz)
1x Platz 7 (Janine-Kristin Cestar Pflicht Meisterklasse)

hr

Anfängerwettbewerb und Hessen Cup 2017

anfängerwettbewerb2

Am Wochenende 20./21.Mai 2017 fanden für die Läuferinnen und Läufer des RSV Solidarität e.V. Neu-Isenburg zwei wichtige Meisterschaften statt.
Zum einen der Anfängerwettbewerb in Gräfenhausen. Hier ging es um die Qualifikation zur Hessenmeisterschaft und zum Anderen der Hessen Cup in Hanau. Bei dieser Meisterschaft konnte man schon wichtige Punkte für die Nominierung zur Süddeutschen Meisterschaft bzw. Deutschen Meisterschaft sammeln.
Das Wetter war super, die Motivation hoch und sehr viele Läuferinnen und Läufer aus unserem Verein waren am Start. Die Mühe wurde belohnt und die Sportler kehrten mit vielen Pokalen und Medaillen heim.

Hier die Ergebnisliste für die beiden Wettbewerbe und einige Fotos.

anfaengerwettbewerb1
Platzierungen Anfängerwettbewerb

Wettbewerb 1er Häschen bis 6 Jahre Damen
3. Platz Jill Neuser
4. Platz Lina Herber
5. Platz Elina Hoffmann-Aliferis
12. Platz Defne Su Housmen

Wettbewerb 1er Häschen bis 8 Jahre Damen
1. Platz Aurelia Ajola
4. Platz Lydia Terzi
6. Platz Melda Canli
7. Platz Nathalie Adam
8. Platz Lisa Becker
9. Platz Emily Dietz

Wettbewerb 1er Anfänger 0 Damen
1. Platz Berra Ertugrul
2. Platz Felicia von Follenius
3. Platz Annabelle Grüschow
5. Platz Ellen Steurer

Wettbewerb 1er Anfänger 0 Herren
1. Platz Carl Wagenknecht

Wettbewerb 1er Anfänger 1 Damen Gruppe 1
1. Platz Mariella Schaub
9. Platz Vivian Heß

Wettbewerb 1er Anfänger 1 Damen Gruppe 2
1. Platz Pascale Sophie Oster
2. Platz Nora Claudia Kim
3. Platz Ela Ceylan
6. Platz Melina Kuntzsch
10. Platz Lina Katharina Baydar
11. Platz Maja Blunck
15. Platz Jolina Schön

Wettbewerb 1er Anfänger 2 Damen
1. Platz Nevia Chimonas
6. Platz Mindra Muankhoksoong
7. Platz Jillian Eichler

Wettbewerb 1er Fortgeschritten 1 Damen
2. Platz Nisa Ceylan
3. Platz Laura Marie Teichgräber
5. Platz Ilknur Altinkir
6. Platz Mayumi Munari
7. Platz Nele Beitner
9. Platz Gioia Munari
12. Platz Lana Gret Hatzfeld

Wettbewerb 1er Fortgeschritten 1 Herren
1. Platz Florian Gutsche

Wettbewerb 1er Fortgeschritten 2 Damen
1. Platz Samira Münzberg
2. Platz Marie Traser
3. Platz Jöelle Oster

hessencup1

Platzierungen Hessencup

Wettbewerb Anfänger Mädchen Gruppe 1
2. Platz Clara Wagenknecht
6. Platz Anne Kim

Wettbewerb Anfänger Mädchen Gruppe 2
2. Platz Amy Mavica

Wettbewerb Anfänger Mädchen Gruppe 3
9. Platz Zoe Liederbach
12. Platz Diana Hopp

Wettbewerb Nachwuchsklasse Damen
Pflicht: 1. Platz Alicia Pfaff
Kür: 1. Platz Alicia Pfaff
Kombination: 1. Platz Alicia Pfaff

Wettbewerb Kunstläufer Mädchen
Pflicht: 2. Platz Saskia Ley
Kür: 1. Platz Saskia Ley
Kombination: 1. Platz Saskia Ley

Wettbewerb Solotanzen Schüler C Pflicht
1. Platz: Laura Teichgräber

Wettbewerb Solotanzen Jugend
Pflicht: 1. Platz Michelle Wittig
Kür: 1. Platz Michelle Wittig
Kombination: 1. Platz Michelle Wittig

Wettbewerb Schüler C Mädchen
Pflicht: 1. Platz Samira Münzberg
Kür: 3. Platz Samira Münzberg
Kombination: 3. Platz Samira Münzberg

hr

Vereinsmeisterschaft 2017

Am 22./23.4.2017 fand unsere Vereinsmeisterschaft statt. Obwohl es leider noch recht frisch war und es nach Regen aussah, konnte der Wettkampf draußen stattfinden.  Für den Kürpokal am 13. und 14. Mai hoffen wir auf besseres Wetter! Hier gelangen sie zum Facebookevent des Kürpokals: klick.

vereinsmeisterschaft17_1

vereinsmeisterschaft17_2

 

hr

Weihnachtsfeier 2016

Am 3. Adventswochenende fand in den Räumlichkeiten des Hauses der Vereine unsere diesjährige Weihnachtsfeier statt.

An weihnachtlich geschmückten Tischen, bei Kaffee und Kuchen oder herzhaften Broten mit Würstchen erfolgte in besinnlicher Atmosphäre ein Rückblick auf das fast vergangene Jahr.

Viele unserer aktiven Sportler nahmen dieses Jahr sehr erfolgreich an Wettkämpfen teil. Auch die neuen Mitglieder haben gute Fortschritte gemacht und konnten schon in unserem jährlich stattfindenden Musical mitlaufen. Als kleines Dankeschön gab es, vom Nikolaus höchstpersönlich überreicht, für jeden Sportler ein kleines Geschenk.

weihnachtsfeier2016

Wir wünschen allen eine gesegnete Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2017!

hr

Schaulaufen “Emil und die Detektive” 2016

Am ersten Adventswochenende begeisterte unser Schaulaufen “Emil und die Detektive” klein und groß, Zuschauer und Teilnehmende. Ein Fotoalbum finden Sie hier, und einen Bericht aus der Z